Medienmitteilungen

Weiterlesen

Die vorsorgliche Entlassung aller SICHH-Mitarbeiter ist bedauerlich. Dieses ungünstige Ergebnis sollte jedoch nicht als Vorwand dienen, um ein bestimmtes Staatsratsmitglied zu belasten. Vielmehr sollte es uns dazu veranlassen, die Innovationsstrategie des Kantons zu hinterfragen, deren Stärkung dem Kanton helfen könnte, seine Wirtschaftsstruktur zu verbessern, die in Sektoren mit hoher Wertschöpfung schmerzlich vermisst wird.

Weiterlesen

Aufgrund der gegenwärtigen Situation hat die FDP Freiburg beschlossen, das ursprünglich für den 11. Februar geplante Treffen zur Nominierung der Kandidaten für den Staatsrat zu verschieben. Das Rekrutierungsverfahren läuft jedoch, und die FDPF wird ihre beiden Sitze im Staatsrat im Herbst verteidigen.

Weiterlesen

Suche