Medienmitteilungen

Die FDPF wird ihre Kampagne für die kantonalen Wahlen 2021 mit einem Budget von 200'000 Franken finanzieren. Der grosste Teil dieses Budgets besteht aus Beiträgen der gewählten Vertreter und des Staates.   

Weiterlesen

In diesem Jahr nutzte die FDPF ihr traditionelles Fest der Freiheit, um die Wirtschaft und die Unternehmen zu treffen. Unsere Partei organisierte einen Wettbewerb, um deren Einsatz während der Pandemie zu belohnen  

Weiterlesen

Der Vorstand der FDPF hat beschlossen, Isabelle Chassots Kandidatur für den Ständerat zu unterstützen. Damit hält die FDPF ihre Linie als Partei der Einigung bei.

Weiterlesen

Suchen